user_mobilelogo

Bambus-Massage

 

Diese zutiefst entspannende Massage wird im asiatischen Raum schon seit Jahrhunderten angewandt. Bambus ist ein Sinnbild für Stärke gepaart mit Dehnbarkeit und symbolisiert Lebensenergie, Langlebigkeit und Frieden. Sie berührt Körper, Geist und Seele gleichermassen.

 

Wirkung der Bambus-Massage

  • tiefsitzende Verspannungen werden gelöst
  • effiziente Muskel- und Bindegewebsmassage
  • Lymphfluss anregend mit Drainageeffekt

 

Ablauf der Bambus-Massage

Die Haut wird mit einem pflegenden Öl einmassiert, das nach Wunsch mit ätherischen Ölen gemischt wird. Mit verschieden grossen Bambusstäben wird der ganze Körper massiert. Mittels rollen, klopfen, walken und kreisen wird v.a. in den Nackenzonen, Rücken, Beinen und Armen die verhärtete Muskulatur und tiefer liegendes Gewebe erreicht.
Zum Abschluss wird das Gesicht mit kleinen Bambusstäbchen wohltuend und sanft massiert.

Die Bambus-Massage eignet sich für alle Menschen jeden Alters und Konstitution. Der Druck der Bambusstäbe kann individuell, mit leichten bis hin zu starkem Druck, eingesetzt werden.

Praxis für Naturheilkunde

Brunnenstrasse 21

8610 Uster

 

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobile: 076 536 38 77